immo zoom image

Gartenliebhaber aufgepasst! Doppelhaus mit großem Grundstück

main immo image
Objekt-ID: 5EB546403F  ext. ID: 5203

465.000,00 € (Kaufpreis)


5 Zimmer
877 m² Grundstücksfläche
160 m² Wohnfläche
 90556 Cadolzburg

immo pictureimmo pictureimmo pictureimmo pictureimmo pictureimmo pictureimmo pictureimmo pictureimmo pictureimmo picture
Preis & Kosten
Kaufpreis465.000,00 €
MaklercourtageDie Nachweis-, Vermittlungsprovision beträgt 3,57% für den Käufer, (einschließlich MwSt.) berechnet vom Gesamtkaufpreis.
Immobilie
Anzahl Zimmer5
Grundstücksfläche877 m²
Wohnfläche160 m²
Baujahr50
Ausstattung & Merkmale
Gas-Heizung
Energieausweis
Energieausweis vorhanden
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energiepass gültig bis02.04.2030
Energieverbrauchkennwert215,90 kWh/(a m²)
EnergieeffizienzklasseG
Wesentlicher EnergieträgerGas-Heizung
Objektbeschreibung

2001 wurde die Dacheindeckung erneuert und wärmegedämmt, die Fassadenflächen wärmegedämmt und die Fenster erneuert.
Lage
Das Objekt befindet sich in einer innerörtlichen Erschließungsstraße im Ortsteil Egersdorf, der nordöstlich von Cadolzburg liegt. Cadolzburg gehört zum Landkreis Fürth, welcher direkt an der Städteachse Nürnberg-Fürth-Erlangen-Schwabach inmitten der Metropolregion Nürnberg – ein attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort, der die Vorteile des Ballungsraums mit der Lebensqualität eines ländlichen Gebiets ideal kombiniert. Durch die im Halbstunden-Takt verkehrende "Rangaubahn", ist Cadolzburg hervorragend mit dem Schienennetz der deutschen Bahn verbunden. Buslinien, sowie die Südwesttangente sorgen ebenfalls für einen angenehmen Anschluss an die Nachbarorte. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in Cadolzburg ausreichend vorhanden. Weiterhin verfügt man hier über Kindergärten, Grund- und Mittelschulen. Weiterführende Schulen gibt es u.a. in Langenzenn, Zirndorf, Oberasbach und Fürth.
Ausstattung
Es handelt sich um ein freistehendes Wohnhaus (Erdgeschoss und ausgebautes Dachgeschoss) bestehend aus einem Siedlungshaus (Nr. 8) und einem großflächigen Anbau (Nr. 6). Das Stammhaus und der Anbau haben jeweils einen eigenen Hauseingang und ein Treppenhaus.
Ein Teil des Objekts [239 m²] kann zusätzlich bebaut werden.
Nr. 8:
Im Erdgeschoss gelangen Sie über den Windfang in die Diele mit Treppenauf- und -abgang. In diesem Bereich befindet sich ein Kachelofen. Es stehen Ihnen ein heller Wohnraum, ein Esszimmer, sowie eine Küche zur Verfügung. Weiterhin gibt es ein Bad/WC und eine Kammer. Im ausgebauten Dachgeschoss erreichen Sie, von der Diele aus, einen Raum als Durchgangszimmer in das Schlafzimmer, sowie das Schlafzimmer selbst.

Nr. 6:
Hier sind im Erdgeschoss ein offener Wohnraum, eine Küche und ein Badezimmer vorhanden. Im Dachgeschoss befindet sich ebenfalls das Schlafzimmer.

Das Anwesen wird über eine Gaszentralheizung über den Kachelofen (defekt) und Ölöfen erwärmt. Die Warmwasserversorgung erfolgt über zwei Elektroboiler. Es sind Kunststofffenster mit Doppelisolierverglasung und Rollläden im Wohnbereich, Holzfenster mit Einfachverglasung im Keller verbaut. Die Böden bestehen aus Massivholzdielen, Laminat und Fliesen. Das Wohngebäude ist voll unterkellert. Im Kellergeschoss (feucht und muffig) gibt es einen Heizöltankraum und eine Waschküche mit Außenzugang.
Sonstiges
Alle Angaben beruhen auf Aussagen des Eigentümers. Irrtum vorbehalten!
Besichtigung in Absprache mit unserem Büro möglich.